GM Mini Konisches Abutment

Lieferzeit: ca. 1-3 Werktage

Artikelnummer: v115243
Auswahl zurücksetzen

Zusätzliche Information

Gewicht
1 kg
Durchmesser
Gingivahöhe
Anbieter
Material

Beschreibung

Das intermediäre prothetische Abutment wird zwischen Implantat und Prothese (Krone) eingesetzt und ist aus einer Titanlegierung gemäß dem Standard ASTM F136 hergestellt. Sie werden im Antirotationsformat geliefert (nur GM Mikro Abutment, abhängig vom eingesetzten Zylinder, und GM Mini Abutment Entfernbare Schraube) oder im Rotationsformat (Mini Abutment, GM Mikro Abutment und andere Schnittstellen) auf der Kopplung mit der Prothese, in verschiedenen Prothesen-Schnittstellen und unterschiedlichen Gingivahöhen, um sich an die verschiedenen mukosalen Dicken anzupassen. Im oberen Teil ermöglicht die Geometrie die Anpassung der Abdruckkappe für den Abdruck, der Provisoriumszylinder die Vorbereitung der provisorischen Prothese, des Schutzzylinders und des Zylinders der Endprothese sowie die Fixierung der Prothesenschraube mit ordnungsgemäßer Verbindung. Auf der Außensechskant-Schnittstelle, Plattform 3,3 und 4,3 wird das prothetische Abutment mit einer speziellen Schraube für die Installation auf dem Implantat mit der entsprechenden Prothesenverbindung geliefert.