Röntgenpositionierer für GM Helix Long

Lieferzeit: ca. 6-8 Werktage

Artikelnummer: 129.021

Zusätzliche Information

Gewicht
1 kg
Anbieter
Material

Beschreibung

Der Röntgenpositionierer ist aus der Titanlegierung Ti6Al4V-ELI gefertigt und hat die Funktion, durch periapikale Röntgenaufnahmen die Osteotomietiefe bei Implantatplatzierungsverfahren zu bewerten und sicherzustellen. Am häufigsten wird es bei klappenlosen Operationen nach der Extraktion und bei sofortiger Implantation, eingesetzt. Da Titan röntgenopake Eigenschaften aufweist, erscheinen auf Röntgenaufnahmen die Kanäle, die die erreichte Tiefe (Implantatlänge) angeben.